Nächster Vorschlag

Generalüberholung von Anlagen

Viele Anlagen in der Industrie, in RLP trifft dies natürlich hauptsächlich die chemische Industrie, sind schon älter und dennoch ziemlich effektiv, dafür aber nicht allzu klimafreundlich.

weiterlesen
Neue Maßnahme

Bereitstellung der Forschung in den richtigen Gebieten

Für Rheinland-Pfalz ist die Chemieindustrie so wichtig wie für kein anderes Bundesland. Deshalb sollte in diesem Gebiet der Übergang zur Klimaneutralität glatt laufen. Um dafür neue Prozesse zu entwickeln und bestehende weiter zu entwickeln um Emissionen und Energie einzusparen, sollte die Landesregierung weitere Mittel für die Forschung (Forschungsministerium) zur Verfügung stellen.
Wichtige Gebiete der Forschung/Innovation wären:
Power to X (Allgemein/Infratruktur/etc.),
Power to Gas,
Power to Heat,
Power to Hydrogen,
Power to Chemicals,
Biomasse hin zu Matrielalien und Chemikalien,
Effektivere/neue Einsatzmöglichkeiten von Wasserstoff,
Kreislaufwirtschaft,
Abwärmenutzung,
Vermeidung/Recyling chemischer Abfälle

Außerdem würde sich der Standort RLP perfekt für die Etablierung eines Instituts der Chemie vom DLR (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt) eignen!