Vorheriger Vorschlag

Klimawandelfolgen für die Landnutzung

Die Forschung für Klimawandelfolgen in der Landnutzung muss ausgebaut werden, um negative Auswirkungen vermeiden und Anpassungsstrategien (wie z.B. die Forschung neuer/resilienter Nutzpflanzen) entwickeln zu können.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

ELSA

Das Land unterstützt zusammen mit seinen Institutionen das Netzwerk "ELSA" (Bodenbündnis).

weiterlesen
Bestandsmaßnahme

CO2-Speicherung in Ackerböden durch Humusaufbau

Das Land sollte Möglichkeiten der Optimierung des Humusaufbaus auf landwirtschaftlichen Flächen etwa durch die Förderung von Demonstrationsprojekten, die Veröffentlichung und Verbreitung von Ergebnissen aus der Forschung in die Praxis sowie die Intensivierung der Beratung unterstützen.