Vorheriger Vorschlag

Gut gemeint, besser gemeint!

Alle Meinungen und Vorschläge sind gut und es ist gut, dass durch diese Meinungsaktion das Umweltbewußtsein in der Bevölkerung einen möglichst großen Raum einnimmt.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Folientunnel Landwirtschaft

Es werden ganzjährig immer mehr qm Folientunnel gebaut, zb. Herxheim bei Landau.
Diese erhitzen die Umgebung um mehrere Grad Celsius.
365 Tage im Jahr ?

weiterlesen
Neue Maßnahme

Die fehlgeleitete Subventionierung der Landwirtschaft in die richtigen Bahnen lenken

Subventionen für die Landwirtschaft? Die können durchaus sinnvoll sein. Aber zu was hat das bisherige Modell geführt? Überdüngung, Pestizide, Monokulturen (z.B. Raps), Insektensterben (Bienen), vergiftete Böden, Übermaschinisierung, Agrarwüsten so weit das Auge reicht, wo sich kein heimisches Tier mehr aufhalten kann....und wozu das alles? Wollen wir so etwas wirklich fördern?...oder müsste man nicht eher sagen, das stellen wir schleunigst ein und wandeln es in etwas sinnvolles um. Immerhin sind es die Gelder der Steuerzahler und meiner Meinung nach dürften Subventionsgelder nur noch in Bewirtschaftungsformen fließen, die die Artenvielfalt nicht kaputt machen, sondern sie fördern! Das täte niemandem weh außer vielleicht der Chemieindustrie. Es wäre nur eine Umschichtung und man hätte etwas wirklich sinnvolles für uns alle getan.