Vorheriger Vorschlag

Berücksichtigung der Herkunft und der Produktionsverfahren bei der Ausschreibung von nachwachsenden Brennstoffen (z.B. Holzpellets)

Beim Einsatz von nachwachsenden Rohstoffen (Holzpellets) zur Wärmeerzeugung in Landesliegenschaften soll bei der Ausschreibung und im Vergabeverfahren für den Brennstoff die Herkunft und das Produktionsverfahren des Brennstoffs mit berücksichtigt

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Modellvorhaben aus nachwachsenden Rohstoffen

Die wichtigen Zielgruppen (wie z.B. Architekten und Bauherren) erkennen die Möglichkeiten und Chancen des Einsatzes von nachwachsenden Rohstoffen wie z.B. Holz am besten an konkreten und realisierten Bauprojekten.

weiterlesen
Bestandsmaßnahme

Effizientere Nutzung von NaWaRo durch Kaskadennutzung

Das Land soll F&E-Projekte zur Kaskadennutzung (stofflich – energetisch) von Nachwachsenden Rohstoffen (NaWaRo) unterstützen, um so deren effizientere Nutzung zu erreichen. Ziel ist, durch Substitution nicht nachwachsender Rohstoffe THG-Emissionen zu vermindern. Der Entwicklungsprozess einer „Charta für Holz 2.0“ des Bundes wird von Rheinland-Pfalz aktiv fachlich unterstützt.