Bestandsmaßnahme

Ausweisung von Sanierungsgebieten fördern

Die Ausweisung von Sanierungsgebieten ist ein Instrument zur Steigerung der Sanierungsquote, da steuerliche Vorteile und finanzielle Unterstüzung die Wirtschaftlichkeit von Effizienzmaßnahmen erhöhen. Gerade in kleineren Kommunen fehlt oftmals das grundlegende spezifische Wissen und die Ressourcen für eine Umsetzung. Das Land stärkt die kommunalen Vertreter durch Informations- und Schulungsangebote.