Vorheriger Vorschlag

Förderprogramm für Einsatz der Wasserstofftechnologie

Die Wasserstofftechnologie bietet vielfältige Potenziale im zukünftigen Energiesystem.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Studie / Überblick zur Netzertüchtigung in RLP

Derzeit fehlt es energiewirtschaftlichen Akteuren, insb. kleineren / mittleren Netzbetreibern, an einem Überblick aktueller bzw.

weiterlesen
Bestandsmaßnahme

Fahrplan Energiewende Rheinland-Pfalz

Ziel der Maßnahme ist, für Rheinland-Pfalz ein gesamtkonzeptionelles und strategisches Vorgehen für die schrittweise Umsetzung der Energiewende zu erreichen. Zeitlicher Zielhorizont sollte hierbei sein, Maßnahmen und Umsetzungswege zu definieren, welche die umfängliche Umsetzung der Energiewende bis 2038 (Kohleausstieg) gewährleisten. Dieser Fahrplan ist partizipativ unter Einbindung relevanter Schlüsselakteure und der Bevölkerung zu entwickeln und im Sinne einer Roadmap umzusetzen.

Kommentare

Als Ortsbürgermeisterin eines kleinen Dorfes unterstütze ich solche Ansätze, da sie mittelfristig auch zu einer Verbesserung der wirtschaftlichen Situation im Ort führen würden. Wenn Bürger energetisch Selbstversorger sein könnten, würden die Aufwendungen in diesem Sektor durch eine kurze Amortisierungsphase und eine langfristige Nutzung wirtschaftliche Vorteile auch für kleine Einkommen bieten und damit dem Ort im Ganzen fördern!

Wir begrüßen diese Maßnahmen und bieten an, uns mit unserer Expertise bei der Erarbeitung eines solchen Fahrplans einzubringen.