Neue Maßnahme

365-Euro-Ticket

Hessen hat es vorgemacht: Das 365-Euro Ticket ist ein sinnvolles Instrument. Durch das preisgünstige Ticket werden Menschen dazu motiviert, vom PKW auf den ÖPNV umzusteigen. Das Jahresticket gibt es in unserem Nachbarland seit Beginn des Schuljahrs 2017/18. In ganz Hessen können Schülerinnen und Schüler als auch Azubis für 365 Euro alle Busse, Straßenbahnen, U-Bahnen, S-Bahnen sowie Regionalzüge nutzen.
Auch die Bundesregierung hat beschlossen, dass 365-Euro-Ticket in zehn Städten einzuführen. Einzelne Kommunen haben zudem bereits Testprojekte durchgeführt (z.B. Essen, Reutlingen, Herrenberg und Mannheim), um mehr Menschen zum Umstieg vom Auto auf umweltfreundlichere Verkehrsmittel zu bewegen. Diesem Vorbild sollte Rheinland-Pfalz folgen.